Service-Kontakte
Telefon:
+49-8052-9579642
Mobil:
+49-172-8535277
e-Mail:
info@reiseversicherung-buchen.de

Datenschutz

1. Zu dieser Datenschutzerklärung

1.1 Diese Datenschutzerklärung erläutert hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auf dem Portal reiseversicherung-buchen.de das Verhältnis zwischen einerseits reiseversicherung-buchen.de, im Eigentum von und betrieben durch die Amiralda GmbH & Co. KG, Grüner Weg 12, D-83229 Aschau im Chiemgau, vertreten durch den Geschäftsführer der geschäftsführenden TravelProjekt GmbH, Uwe Dittner, (nachfolgend „Portal“, „wir“ oder „uns“), handelnd als Datenverarbeiter und Datenbevollmächtigter und andererseits Ihnen (nachfolgend „Nutzer“), handelnd als betroffene Person mit Rechten und Pflichten.

1.2 Wir sind verpflichtet, Ihre und die Privatsphäre aller weiteren Nutzer auf diesem Portal zu schützen.

1.3 Diese Datenschutzhinweise unterscheiden verschiedene Kategorien von Nutzern, die das Portal besuchen beziehungsweise benutzen. Welche persönlichen Daten wir erfassen, wie und warum wir sie erfassen und verarbeiten, ist abhängig davon, zu welcher Kategorie von Nutzer Sie gehören. Die nachfolgenden Erklärungen beinhalten jeweils auch den Hinweis, welche Nutzer-Kategorie für Sie zutreffend ist. Wir unterscheiden diese Kategorien an Nutzern:

1.3.1 „Nutzer“: Das ist jede Person, die mittels ihres Internetbrowsers das Portal https://reiseversicherung-buchen.de besucht.

1.3.2 „Registrierter Nutzer“: Das ist jede Person, die auf dem Portal https://reiseversicherung-buchen.de eine dort angebotene Login-Funktion benutzt, um die dort angebotenen Funktionen des Portals nutzen zu können. Auch „registrierte Nutzer“ sind „Nutzer“.

1.4 Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie können diese Aktualisierungen zur Kenntnis nehmen, indem Sie in regelmäßigen Abständen unser Portal besuchen und die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung lesen.

 

2. [Kategorie „Nutzer“] Verschlüsselung der Kommunikation

2.1 Daten, die Sie unter Verwendung von auf unseren Internetseiten vorhandenen Formularen mit Ihrer Einwilligung zur Annahme, Verarbeitung und Nutzung an uns übertragen, werden über sichere Verbindungen verschlüsselt über das Internet an uns übertragen. Wir verwenden hierzu ein dem aktuellen technischen Stand entsprechendes Verfahren (SSL, Secure Socket Layer), das die Verschlüsselung des Datenverkehrs zwischen Ihrem Browser und den Servern erlaubt, die die Amiralda GmbH & Co. KG nutzt.

2.2. Nicht in dieser Weise von uns geschützt sind E-Mails, die Sie unter Nutzung Ihres E-Mailprogramms an uns schicken, da wir in diesem Fall keine Möglichkeit der Einflussnahme auf die Datenübertragung an uns haben. Auf E-Mails, die Sie unter Nutzung Ihres E-Mailprogramms unverschlüsselt an uns versenden, könnten unbefugte Dritte zugreifen und deren Inhalte lesen. Alternativ zur Nutzung Ihres E-Mailprogramms können Sie zur Vermeidung des vergleichsweise unsicheren Kommunikationsweges einer E-Mail die auf unseren Internetseiten angebotenen Kontaktformulare nutzen oder uns telefonisch sowie per Post erreichen.

 

3. [Kategorie „Nutzer“] Cookies, Nutzungsdaten

3.1 Wir verwenden Cookies auf unserem Portal. Insofern diese Cookies für den Betrieb des Portals nicht unerlässlich sind, werden wir Sie bei Ihrem erstmaligen Besuch des Portals um Ihr Einverständnis mit dem Einsatz von Cookies bitten. Wir verwenden Cookies zu Zwecken der Authentifikation, Personifizierung, Sicherheit und Analyse.

3.2 Die meisten Browser erlauben es Ihnen, die Akzeptierung von Cookies abzulehnen und Cookies zu löschen. Die Vorgehensweisen dazu unterscheiden sich von Browser zu Browser und von Version zu Version. Sie können Informationen zur jeweils aktuellen Vorgehensweise zum Blockieren oder Löschen von Cookies hier finden:

(a) support.google.com/chrome/answer/95647 (Chrome);
(b) support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences (Firefox);
(c) www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/ (Opera);
(d) support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies (Internet Explorer);
(e) support.apple.com/kb/PH21411 (Safari); and
(f) privacy.microsoft.com/en-us/windows-10-microsoft-edge-and-privacy (Edge).

3.3 Das Blockieren von Cookies hat negative Auswirkungen auf die Nutzbarkeit der meisten Webseiten. Wenn Sie Cookies blockieren, werden Sie nicht alle Funktionen unseres Portals nutzen können.

3.4 Wir verarbeiten Daten zu der Nutzung unseres Portals und der dort angebotenen Produkte (nachfolgend „Nutzungsdaten“). Nutzungsdaten können sein: Ihre IP-Adresse, Ihr Standort, der verwendete Browser nebst der Browser-Version, Typ und Version des verwendeten Betriebssystems, die Verweis-Quelle, die Dauer des Portalbesuchs, die besuchten Portal-Seiten nebst der Seitennavigation sowie Informationen über Zeitpunkt, Häufigkeit und Art und Weise deren Nutzung. Die Quellen der Nutzungsdaten sind der von uns verwendete Webserver sowie Dritte (siehe „Dritte“). Die Nutzungsdaten können für die Analyse der Inanspruchnahme unseres Portals und der dort angebotenen Produkte verarbeitet werden. Soweit die Nutzungsdaten nicht von uns oder Dritten anonymisiert werden, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Nutzungsdaten Ihre ausdrückliche Zustimmung als „registrierter Nutzer“ und / oder – sofern Sie lediglich „Nutzer“ sind - unser berechtigtes Interesse an der Überwachung und Verbesserung unseres Portals und der dort angebotenen Produkte.

 

4. [alle „Nutzer“] Datenspeicherung und Löschung

4.1 Persönliche Daten, die wir für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten, werden nicht länger als für diesen oder diese Zwecke erforderlich gespeichert und anschließend gelöscht.

4.2 Wir können Ihre persönlichen Daten ferner aufbewahren, sofern wir aus gesetzlichen Verpflichtungen heraus dazu gehalten sind oder um Ihre oder die berechtigten Interessen Dritter zu schützen.

 

5. [alle Nutzer] Ihre Rechte als betroffene Person

5.1 Ihre wesentliche Rechte aus anzuwendenden Datenschutzvorschriften sind:
(1) das Recht auf Einsichtnahme;
(2) das Recht auf Berichtigung;
(3) das Recht auf Löschung;
(4) das Recht auf Beschränkung der Verarbeitung;
(5) das Recht auf Widerspruch zur der Verarbeitung;
(6) das Recht auf Datenübertragung;
(7) das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde; und
(8) das Recht auf Widerruf Ihrer Zustimmung.

5.2 Zur Ausübung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an info@reiseversicherung-buchen.de

5.3 Sie haben das Recht auf eine Bestätigung dazu, ob und wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten und – sofern wir sie verarbeiten – das Recht auf Zugriff auf diese Daten und auf weitere Informationen. Diese weiteren Informationen umfassen Einzelheiten zum Zweck der Verarbeitung, zur Art der verarbeiteten persönlichen Daten und zu den Empfängern der persönlichen Daten. Soweit die Rechte Dritter nicht betroffen sind, erhalten Sie eine Kopie Ihrer persönlichen Daten. Die erste Kopie erhalten Sie kostenlos; jede weitere Kopie gegen ein Entgelt von 50 € zzgl. der jeweils gesetzlichen Mehrwertsteuer.

5.4 Sie haben das Recht auf Berichtigung aller unzutreffenden persönlichen Daten sowie auf Vervollständigung unvollständiger persönlicher Daten entsprechend des Verarbeitungszweckes.

5.5 Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht auf unverzügliche Löschung Ihrer persönlichen Daten: Diese Voraussetzungen sind:

(1) die persönlichen Daten sind zu dem Zweck, zu dem sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich;  
(2) Sie haben Ihre Zustimmung zur zustimmungspflichtigen Verarbeitung ausdrücklich widerrufen;
(3) Sie widersprechen der Verarbeitung der Daten unter Verweis auf eine datenschutzrechtliche Vorschrift.

Allerdings gibt es Ausnahmen von dem Recht auf Löschung Ihrer persönlichen Daten. Generelle Ausnahmen bestehen, sofern die Datenverarbeitung notwendig ist zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung, des Rechts auf Informationsfreiheit, zur Erfüllung rechtlicher Pflichten oder zur Erhebung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

5.6 Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu beschränken: (1) Sie bestreiten die Richtigkeit der persönlichen Daten oder die Rechtmäßigkeit ihrer Verarbeitung, (2) wir benötigen die persönlichen Daten zu dem Zweck, zu dem Sie erhoben wurden, nicht länger und Sie haben ihrer Verarbeitung widersprochen, benötigen die Daten jedoch für die Erhebung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

5.7 Sofern die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten in diese Weise beschränkt wurde, können wir diese zwar weiterhin speichern, aber nur mit Ihrer Zustimmung verarbeiten (1) zur Erhebung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, (2) zur Wahrung der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wesentlichen öffentlichen Interesses.

5.8 Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Direktmarktingzwecke (einschließlich Profiling für Direktmarketingzwecke) zu wiedersprechen. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen, werden wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten beenden.

5.9 Sofern die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten:  
(1) Ihre Zustimmung ist; oder
(2) die Verarbeitung der Daten notwendig ist für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder zur Ergreifung der von Ihnen erbetenen Maßnahmen zur Anbahnung eines Vertrages, und
(3) die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten automatisiert erfolgt, haben Sie das Recht auf Bereitstellung der von uns über Sie gespeicherten persönlichen Daten in strukturierter und allgemein üblicher Form in einem maschinen-lesbaren Format.

Dieses Recht steht Ihnen allerdings nicht zu, sofern die Rechte und Freiheiten Dritter betroffen wären.

5.10 Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gegen Datenschutzvorschriften verstößt, haben Sie das Recht zur Einreichung einer Beschwerde bei einer für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde. Sie können das in dem EU-Mitgliedsstaat Ihres Wohnsitzes, Ihres Arbeitsplatzes oder des mutmaßlichen Verstoßes tun.

5.11 Sofern Ihr Einverständnis die Grundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns ist, können Sie Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen. Der Widerruf betrifft nicht die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

 

6. [Alle Nutzer] Datenübertragung ins Ausland, Hosting, Sicherheit

6.1 Ihre persönlichen Daten können in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden, auch in die Vereinigten Staaten von Amerika. Die Europäische Kommission hat hinsichtlich der Datenschutzvorschriften einen „Zweckdienlichkeitsbeschluss“ hinsichtlich aller Länder einschließlich der Vereinigten Staaten von Amerika gefasst, in die Ihre persönlichen Daten übertragen werden können. Datenübermittlungen in diese Länder sind durch angemessene Sicherheitsvorkehrungen geschützt, insbesondere die Anwendung der von der Europäischen Kommission übernommenen oder akzeptierten Datenschutzvorschriften.

6.2 Die Servereinrichtungen für unser Portal befinden sich vorrangig in Filderstadt (Deutschland).

6.3 Sie akzeptieren, dass persönliche Daten, die Sie zum Zweck der Veröffentlichung auf unserem Portal oder in anderer Weise bereitgestellt haben, über das Internet weltweit verfügbar sind. Wir können den Gebrauch oder den Missbaruch dieser persönlichen Daten durch Dritte nicht verhindern.

6.4 Ihre persönlichen Daten sind gesichert und nur für wenige Personen zugänglich, die über spezielle Zugangsrechte zu diesen Systemen verfügen und die gesetzlich oder vertraglich dazu verpflichtet sind, diese Informationen vertraulich zu behandeln und die Bestimmungen und Verpfichtungen unserer Datenschutzerklärung einzuhalten.

6.5 Die Kommunikation mit unseren Diensten ist durchgehend verschlüsselt durch Secure Socket Layer (SSL) – Technologie. Ihr Passwort wird in unseren Datenbanken verschlüsselt gespeichert..

6.6 Unsere Datenbanken werden regelmäßig gesichert.

 

7. [Registrierte Nutzer] Accountdaten, Blog

7.1 Wir können Daten zu Ihrem Account verarbeiten (nachfolgend: "Account-Daten"). Account-Daten können umfassen: Ihren Namen, Ihre e-Mailadresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Postadresse. Ihre Account-Daten erhalten wir durch deren Eingabe durch Sie auf unserem Portal. Account-Daten können wir verarbeiten zu Zwecken des Betriebs des Portals, der Erbringung von Leistungen an Sie, der Sicherstellung von Sicherheit und Leistungen unseres Portals, der Datensicherung (Back-Up) und zur Kommunikation mit Ihnen. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten sind Ihre durch die Eingabe der Daten erteilte Zustimmung und unsere berechtigten Interessen, insbesondere der ordentliche Betrieb unseres Portals und unseres Geschäfts und/oder die Erbringung unserer Leistungen aus einem mit Ihnen bestehenden Vertrag und/oder die Durchführung von Maßnahmen in Ihrem Auftrag zum Abschluss eines Vertrages mit Ihnen.

7.2 Wir können Informationen verarbeiten, die Sie zu Zwecken der Veröffentlichung insbesondere in dem von uns betriebenen Blog auf unserem Portal hinterlegen. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten sind Ihre durch die Eingabe der Daten erteilte Zustimmung und unsere berechtigten Interessen, insbesondere der ordentliche Betrieb unseres Portals und unseres Geschäfts und/oder die Erbringung unserer Leistungen aus einem mit Ihnen bestehenden Vertrag und/oder die Durchführung von Maßnahmen in Ihrem Auftrag zum Abschluss eines Vertrages mit Ihnen.

 

8. [alle Nutzer] Verarbeitung aufgrund von Rechtsansprüchen, Risikomanagement und Compliance

8.1 Sofern erforderlich, können wir Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen in gerichtlichen oder außergerichtlichen Verfahren verarbeiten. Die rechtlichen Grundlagen dafür sind unser berechtigtes Interesse insbesondere an der Verteidigung und Begründung unserer Rechte, Ihre Rechte und die Rechte Dritter.

8.2 Sofern erforderlich, können wir Ihre persönlichen Daten zu Zwecken des Erhaltes oder der Aufrechterhaltung von Versicherungsschutz, des Risikomanagements oder des Erhaltes von Beratungsleistungen verarbeiten. Die rechtliche Grundlage dafür ist unser berechtigtes Interesse insbesondere an ausreichendem Schutz unseres Geschäfts gegen Risiken.

8.3 Über die ausdrücklich benannten Zwecke hinaus können wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, wenn und soweit dies zur Einhaltung rechtlicher Pflichten durch uns erforderlich ist, und/oder um unsere oder die berechtigten Interessen Dritter zu schützen.


9. [alle Nutzer] Übertragung Ihrer persönlichen Daten an Dritte

9.1 Wir können Ihre persönlichen Daten Dritten gegenüber offenlegen. Welche Daten zu welchen Zwecken davon betroffen sind, sehen Sie in der nachfolgenden Liste.

9.2 Empfänger von Nutzungsdaten:

Name: Google Inc.
Adresse: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, United States of America
Grund der Übertragung: Erstellung von Statistiken zur Portalnutzung, Vorbereitung von Suchmaschinenwerbung, Ermöglichung des Nutzer-Logins mit dessen Google-Account
betroffene Daten: Nutzerdaten, Accountdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie unser Portal nutzen oder sich mit Ihrem Google-Account einloggen.

Name: Hotjar Ltd.
Adresse: Hotjar Ltd., Level 2, St. Julians Business Centre, 3 Elia Zammit Street, St. Julians STJ 1000 Malta
Grund der Übertragung: Durchführung von Umfragen, Erstellung von Heatmaps, Auswertung und Verbesserung der Usability
betroffene Daten: Nutzerdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie unser Portal nutzen oder über unser Portal mit uns kommunizieren.

Name: Facebook Inc.
Adresse: Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025 United States of America
Grund der Übertragung: Erstellung von Statistiken über die Nutzung unseres Portals, Vorbereitung von Suchmaschinenwerbung, Ermöglichung des Nutzer-Logins mit Ihrem Facebook-Account
betroffene Daten: Nutzerdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie unser Portal nutzen oder sich mit Ihrem Facebook-Account einloggen

Name: SC-Networks GmbH
Adresse: SC-Networks GmbH, Enzianstrasse 2, 82319 Starnberg, Deutschland
Grund der Übertragung: Planung, Durchführung und Ergebnisanalyse von Newsletter-Versandaktionen einschließlich der Analyse von Interaktionen ihrerseits (Conversion) nach dem Erhalt unserer Newsletter
betroffene Daten: Nutzerdaten, Accountdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie sich auf unserem Portal für den Bezug von Newslettern angemeldet haben

Name: Advigon Versicherung AG
Adresse: Advigon Versicherung AG, Pflugstrasse 20, 81699 München, Deutschland
Grund der Übertragung: Buchung von Reiseversicherungen
betroffene Daten: Nutzerdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie auf unserem Portal die Buchung einer Reiseversicherung vornehmen

Name: Bupa Global
Adresse: Bupa Global Market Unit, Pelaegade 8, 1261 Kopenhagen, Dänemark
Grund der Übertragung: Buchung von Reiseversicherungen
betroffene Daten: Nutzerdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie auf unserem Portal die Buchung einer Reiseversicherung vornehmen

Name: Europäische Reiseversicherung AG
Adresse: Europäische Reiseversicherung AG, Rosenheimer Strasse 116, 9490 Vaduz, Liechtenstein
Grund der Übertragung: Buchung von Reiseversicherungen, Download der "Travel&Care"-App
betroffene Daten: Nutzerdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie auf unserem Portal die Buchung einer Reiseversicherung vornehmen oder die Care“-App herunterladen

Name: Globality
Adresse: Globality S.A., 1 A Rue Gabriel Lippmann, 5365 Munsbach, Luxemburg
Grund der Übertragung: Buchung von Auslandsversicherungen für Expats und Arbeitnehmerentsendung
betroffene Daten: Nutzerdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie auf unserem Portal die Buchung einer Auslandsversicherung vornehmen

Name: HanseMerkur
Adresse: HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg, Deutschland
Grund der Übertragung: Buchung von Reiseversicherungen
betroffene Daten: Nutzerdaten
Auslöser der Übertragung: Wenn Sie auf unserem Portal die Buchung einer Reiseversicherung vornehmen


10. [alle Nutzer] automatisierte Entscheidungsfindung

10.1 Die Amiralda GmbH & Co. KG verzichtet auf eine automatisierte Entscheidungsfindung oder auf Profiling.